Neue Infrastrukturen optimal gestalten

Das Ende der langen Leitung

Swisscom und Telekom stellen ihre Infrastruktur auf IP-basierte Telefonie um. Bis 2018 soll dieser Vorgang in der Schweiz und in Deutschland abgeschlossen sein. Dabei wird auch Druck auf Kunden ausgeübt – umso wichtiger ist es, bei Verhandlungen mit den Kommunikationsriesen auf qualifizierte Unterstützung zu setzen. Neue Verträge können teure Stolperfallen wie z.B. zusätzliche Kosten von Vertriebsmitarbeitern beinhalten. Ich biete Ihnen die Erfahrung und die technischen Fähigkeiten, um diese Fallen zu erkennen und entsprechen zu vermeiden. 

Neue Technik, höhere Kosten? Nicht wenn man auf qualifizierte Unterstützung zählen kann.

 



Unsere Referenzen

Medienkonzern

Medienkonzern im Kanton Zürich

Verlag

Verlag in Kanton Schaffhausen

Architekturbüro

Architekturbüro im Kanton Schaffhausen

Consultnts Ntwrk Blk 2ln